Auf geht’s – Ägypten ruft: Dein ultimatives Abenteuer wartet!

Datum:

Planst du eine Reise nach Ägypten und fragst dich, was du dort alles erleben kannst? Hier ist ein umfassender und freundlicher Leitfaden, der dir die besten Attraktionen und Aktivitäten in Ägypten vorstellt, zusammen mit einigen praktischen Tipps zu den Kosten.

Ein Flug von Deutschland nach Ägypten dauert in der Regel zwischen 4 und 5 Stunden, je nach Abflughafen und Zielort. Die genaue Flugzeit kann je nach Route und Wetterbedingungen variieren.

Kairo: Das Herz Ägyptens

1. Pyramiden von Gizeh

Kein Besuch in Ägypten ist komplett ohne einen Ausflug zu den Pyramiden von Gizeh. Die beeindruckenden Bauwerke, darunter die berühmte Große Pyramide, und die Sphinx sind ein Muss. Ein Ticket kostet etwa 240 EGP (ca. 12 Euro).

2. Ägyptisches Museum

In Kairo findest du das Ägyptische Museum, ein Schatzhaus der Pharaonenzeit. Hier kannst du die goldene Maske von Tutanchamun und zahlreiche andere Artefakte bewundern. Der Eintritt kostet etwa 200 EGP (ca. 10 Euro).

3. Khan el-Khalili Basar

Tauche ein in die lebhafte Atmosphäre des Khan el-Khalili Basars, wo du Gewürze, Schmuck und Souvenirs kaufen kannst. Verliere dich in den engen Gassen und genieße die orientalischen Düfte und Farben.

Luxor: Das Freilichtmuseum

1. Tal der Könige

Das Tal der Könige ist die letzte Ruhestätte vieler Pharaonen. Besichtige die reich dekorierten Gräber, darunter das berühmte Grab von Tutanchamun. Ein Eintrittsticket kostet etwa 240 EGP (ca. 12 Euro).

2. Karnak-Tempel

Der Karnak-Tempelkomplex ist einer der größten religiösen Komplexe der Welt. Hier kannst du die beeindruckenden Säulenhallen und Tempel erkunden. Der Eintritt kostet etwa 200 EGP (ca. 10 Euro).

Aswan: Ein Hauch von Nubien

1. Abu Simbel

Die Tempel von Abu Simbel, die zu Ehren von Ramses II. erbaut wurden, sind ein architektonisches Meisterwerk. Ein Tagesausflug von Aswan kostet etwa 1000-1500 EGP (ca. 50-75 Euro) inklusive Transport.

2. Philae-Tempel

Dieser wunderschöne Tempel, der der Göttin Isis gewidmet ist, liegt malerisch auf einer Insel im Nassersee. Eine Bootsfahrt und der Eintritt kosten etwa 250 EGP (ca. 12,50 Euro).

Rotes Meer: Paradies für Taucher und Badeurlauber

Sharm el-Sheikh und Hurghada

Diese beliebten Badeorte bieten hervorragende Möglichkeiten zum Tauchen und Schnorcheln. Die Preise für Tauchgänge variieren, aber ein Tagesausflug kostet etwa 600-800 EGP (ca. 30-40 Euro).

Ras Mohammed Nationalpark

Ein Paradies für Naturfreunde und Taucher. Hier kannst du eine atemberaubende Unterwasserwelt entdecken. Der Eintritt kostet etwa 200 EGP (ca. 10 Euro).

Historische Stätten

Sakkara

Nicht weit von Kairo entfernt, bietet Sakkara die älteste Pyramide Ägyptens, die Stufenpyramide von Djoser. Der Eintritt kostet etwa 180 EGP (ca. 9 Euro).

Islamisches Kairo

Erkunde die historischen Moscheen und Märkte im islamischen Kairo, wie die Sultan Hassan Moschee und die Al-Azhar Moschee. Viele dieser Stätten sind kostenlos zugänglich, aber eine Spende wird oft geschätzt.

Praktische Tipps

1. Kosten

Eine Woche in Ägypten kann je nach Reisestil und Komfortlevel etwa 1.600 USD (ca. 1.450 Euro) kosten, inklusive Unterkunft, Verpflegung, Eintrittsgelder und Transport.

2. Beste Reisezeit

Die beste Zeit für einen Besuch in Ägypten ist von Oktober bis April, wenn die Temperaturen angenehmer sind. Vermeide die heißen Sommermonate, besonders wenn du viele Outdoor-Aktivitäten planst.

HINTERLASSE EINE ANTWORT

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Beitrag teilen:

spot_imgspot_imgspot_img

Beliebt

Mehr davon
Verwandt

Wie lange dauert es, ein Fahrzeug zusammenzubauen?

Hast du dich jemals gefragt, wie lange es dauert,...

Wie lange fliegt man nach Thailand?

Ein Direktflug von Deutschland nach Thailand dauert etwa 10...

Wie planst du deine Reise nach Dubai?

Das klingt nach einem spannenden Abenteuer! Dubai ist ein...

Wie lange dauert eine Blasenentzündung?

Eine Blasenentzündung, medizinisch als Zystitis bekannt, ist eine Entzündung...